Steuer-News

Aktuell.
Zuverlässig.
Hilfreich.

STEUER-NEWS

Das Neueste aus der Steuerwelt

Vorbehalt der Nachprüfung bei Außenprüfungen

In manchen Fällen wird nach einer Außenprüfung der Vorbehalt der Nachprüfung im Steuerbescheid nicht aufgehoben. Das Finanzamt ist jedoch dazu verpflichtet. Welche Folgen ergeben sich aus dem nicht aufgehobenen Vorbehalt der Nachprüfung für den Steuerpflichtigen? So lange ein Steuerfall nicht vollständig geprüft ist, kann die Finanzverwaltung die Steuern unter dem Vorbehalt der Nachprüfung (VdN) festsetzen. Für den Vorbehalt der Nachprüfung muss...
Weiterlesen

Einkommensteuererklärung 2017

Einkommensteuererklärung 2017 In NRW verlängert sich die Abgabefrist der Einkommensteuererklärung 2017 bei elektronischer Abgabe. Steuerpflichtige, die sich bis zum 31. Mai 2018 kostenlos auf  www.elster.de registrieren, dürfen die Einkommensteuererklärung 2017 bis zum 31. Juli 2018 an das Finanzamt übermitteln. Dies gilt nicht für alle Bundesländer. Für die elektronisch authentifizierte Abgabe der Einkommensteuererklärung 2017 gibt es wichtige Neuerungen. So müssen zum...
Weiterlesen

Steuerfalle Schenkungsteuer bei GmbH-Zahlungen

Fremdvergleich Für Geschäftsbeziehungen, die zwischen einer GmbH und deren Gesellschaftern getätigt werden, müssen die Rahmenbedingungen so bestimmt werden, wie sie auch zwischen der GmbH und Dritten üblich wären. Bezeichnet wird dies als Fremdvergleich. Überhöhte Zahlungen Oftmals werden von GmbHs horrende Zahlungen an die Gesellschafter oder sogar an nahestehende Personen geleistet. Hier muss jedoch aufgepasst werden. Da auf Ebene der Ertragsteuern...
Weiterlesen

Kryptowährungen und deren umsatzsteuerliche Behandlung

Kryptowährungen Der Bitcoin entstand bereits 2009 und gilt als erste relevante Form der Kryptowährungen. Durch hohe Wertschwankungen und erhebliche Wertzuwächse rückte der Bitcoin in den letzten Monaten stark in den Fokus der Öffentlichkeit und erfreut sich stetiger Beliebtheit. Eine wichtige Frage in Bezug auf virtuelle Währungen, mit der sich die Finanzverwaltung im BMF-Schreiben vom 27.2.2018, III C 3 – S...
Weiterlesen

Können Familien bei der Steuererklärung sparen?

Insbesondere Familien haben oftmals hohe Ausgaben für Lebensmittel, Bekleidung, Betreuungskosten oder Studiengebühren. Der Staat möchte Familien fördern und bietet daher Familien die Möglichkeit, bei der Steuer zu sparen. Aber was können Eltern absetzen und was nicht? Kinderfreibetrag Pro Elternteil gilt für das Jahr 2017 ein Kinderfreibetrag von 3.678 Euro. Dieser setzt sich aus dem Grundfreibetrag für Betreuungsleistungen und Ausbildung zusammen....
Weiterlesen

Jahresabschluss 2017

Beim Jahresabschluss 2017 sind für die Bewertungen einzelner Bilanzpositionen (Vermögensgegenstände und Schulden) die Verhältnisse am Bilanzstichtag entscheidend (vgl. allgemeine Bewertungsgrundsätze § 252 HGB). Das bezeichnet man als Stichtagsprinzip. Häufig werden aber zwischen dem Bilanzstichtag und dem Zeitpunkt der Erstellung weitere Erkenntnisse zu einzelnen Geschäftsfällen gewonnen. Im Einzelfall gelten folgende Regelungen: Wertaufhellende Vorgänge beim Jahresabschluss 2017 Eine Wertaufhellung liegt dann vor,...
Weiterlesen
1 2 3 7