info@birkenheuer.com
+49 (0)221 70900-0

Steuer-News

Aktuell.
Zuverlässig.
Hilfreich.

STEUER-NEWS

Das Neueste aus der Steuerwelt

Neuerungen bei den Sozialversicherungswerten 2018

Anfang Oktober 2017 hat die Bundesregierung den Entwurf für die Verordnung über die Sozialversicherungsrechengrößen 2018 vorgelegt. Darin werden zum Beispiel die Beitragsbemessungs- und Versicherungspflichtgrenzen in der gesetzlichen Sozialversicherung festgelegt. Für das Jahr 2018 gelten, laut dem Entwurf, die folgenden Werte: Beitragsbemessungsgrenzen: Die Beitragsbemessungsgrenze West in der allgemeinen Rentenversicherung steigt von aktuell  6.350,00 Euro pro Monat auf 6.500,00 Euro pro Monat....
Weiterlesen

EU-Kommission plant Reform der Mehrwertsteuer

Laut Angaben der EU-Kommission gehen den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union jährlich mehr als 150 Milliarden Euro an Steuereinnahmen verloren. Gründe dafür sind vor allem Betrug, Insolvenzen und Steuervermeidungen. Der Anteil am grenzüberschreitenden Steuerbetrug macht im Jahr etwa 50 Milliarden Euro aus, die den EU-Staaten entgehen. Aus diesem Grund soll das Mehrwertsteuersystem der EU reformiert werden. Dies gab die EU-Kommission Anfang Oktober 2017 bekannt. Das aktuelle System,...
Weiterlesen

Herstellungskosten oder Erhaltungsaufwand?

Wenn Vermieter nach dem Kauf in ihre Immobilie investieren, können Sie das beim jeweiligen Finanzamt angeben. Aufwendungen zur Erhaltung der Immobilie lassen sich in den meisten Fällen sofort geltend machen, bei Schönheitsreparaturen ist dies oftmals nur über einen langen Zeitraum möglich. Doch wie verhält es sich mit Reparaturen bei durch Mieter verursachten Schäden? Vermieter können Kosten, die für Reparaturen an...
Weiterlesen

Immobilien – steuerfrei vererben?

Auch wenn mit einer Erbschaft immer ein Trauerfall einhergeht, träumt wahrscheinlich jeder davon, eine Immobilie zu erhalten, ohne Geld dafür bezahlen zu müssen. In Erbfällen fallen häufig hohe Steuern an. Es gibt jedoch Möglichkeiten, eine hohe Erbschaftsteuer zu umgehen. In Deutschland werden jedes Jahr riesige Vermögen vererbt, darunter auch zahlreiche Grundstücke, Häuser und Wohnungen. In den nächsten zehn Jahren sind...
Weiterlesen

Deutliche Steuermehreinnahmen für den Fiskus im Jahr 2016

Steuermehreinnahmen Jedes Jahr zur Jahresmitte werden von den obersten Finanzbehörden der Länder die Steuerstatistiken für das jeweils vorausgegangene Jahr veröffentlicht. Regelmäßig weist die Statistik beträchtliche Plusbeträge an Steuermehreinnahmen für die Finanzämter aus. Lohnsteuer Im Jahr 2016 mussten sich etwa 2,5 Millionen Arbeitgeber einer Lohnsteuer-Außenprüfung unterziehen. Geprüft wurden private Arbeitgeber und öffentliche Verwaltungen. Insgesamt wurden mehr als 100.000 Unternehmen geprüft. Die Prüfer...
Weiterlesen

Sonderzahlungen für Minijobber

Urlaubsgeld für Minijobber Erhält ein Minijobber einmalige Zahlungen, wie zum Beispiel Urlaubsgeld, so müssen diese Sonderzahlungen zu seinem Verdienst hinzugerechnet werden. Ergibt sich aus der Summe aller laufenden Zahlungen und den Sonderzahlungen ein jährliches Entgelt von mehr als 5.400 € *, gilt das Beschäftigungsverhältnis nicht mehr als geringfügig. Arbeitgeber, die Urlaubsgeld an geringfügig beschäftigte Mitarbeiter auszahlen, sollten dies beachten. Für steuerfreie Einnahmen, die...
Weiterlesen