info@birkenheuer.com
+49 (0)221 70900-0

Steuer-News

Aktuell.
Zuverlässig.
Hilfreich.

STEUER-NEWS

Das Neueste aus der Steuerwelt

Deutliche Steuermehreinnahmen für den Fiskus im Jahr 2016

Steuermehreinnahmen Jedes Jahr zur Jahresmitte werden von den obersten Finanzbehörden der Länder die Steuerstatistiken für das jeweils vorausgegangene Jahr veröffentlicht. Regelmäßig weist die Statistik beträchtliche Plusbeträge an Steuermehreinnahmen für die Finanzämter aus. Lohnsteuer Im Jahr 2016 mussten sich etwa 2,5 Millionen Arbeitgeber einer Lohnsteuer-Außenprüfung unterziehen. Geprüft wurden private Arbeitgeber und öffentliche Verwaltungen. Insgesamt wurden mehr als 100.000 Unternehmen geprüft. Die Prüfer...
Weiterlesen

Sonderzahlungen für Minijobber

Urlaubsgeld für Minijobber Erhält ein Minijobber einmalige Zahlungen, wie zum Beispiel Urlaubsgeld, so müssen diese Sonderzahlungen zu seinem Verdienst hinzugerechnet werden. Ergibt sich aus der Summe aller laufenden Zahlungen und den Sonderzahlungen ein jährliches Entgelt von mehr als 5.400 € *, gilt das Beschäftigungsverhältnis nicht mehr als geringfügig. Arbeitgeber, die Urlaubsgeld an geringfügig beschäftigte Mitarbeiter auszahlen, sollten dies beachten. Für steuerfreie Einnahmen, die...
Weiterlesen

Mehr Lohngerechtigkeit mit dem Entgelttransparenzgesetz

Entgelttransparenzgesetz Im Mai 2017 hat der Bundesrat das neue Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen ( EntTranspG) , auch Entgelttransparenzgesetz genannt, gebilligt. Das Gesetz soll durch die neuen Transparenzregeln für mehr Lohngerechtigkeit sorgen und vor Allem die Gleichstellung von Frauen und Männern sicherstellen. Auskunftsanspruch Arbeitnehmer, die in Unternehmen mit 200 oder mehr Mitarbeitern beschäftigt sind, haben nach dem neuen...
Weiterlesen

Neuregelungen für die Bereiche Arbeit und Soziales sowie Verbraucherschutz im Mai und Juni 2017

Zur Jahresmitte gibt es einige Änderungen, die für das Lohnbüro sowie für den Verbraucherschutz relevant sind. Diese Neuregelungen beziehen sich vor Allem auf die Bereiche Arbeit und Soziales, Gesundheit, Umwelt sowie die Bereiche Verkehr, Energie und Innere Sicherheit. Neuerungen beim Mindestlohn Seit dem 1. Juni 2017, das heißt mit Inkrafttreten der dritten Mindestlohnverordnung für die Arbeitnehmerüberlassung, gilt für alle Leiharbeiter ein verbindlicher...
Weiterlesen

Handynutzung im Urlaub – Änderung der Roamingtarife

Änderung der Roamingtarife Ab dem 15. Juni 2017 wird das Telefonieren mit dem Handy im Urlaub aus dem Ausland günstiger. Entsprechend dürfen für Telefonate in ausländischen Mobilfunknetzen  zukünftig nicht mehr Kosten anfallen, als für Telefonate im eigenen Netz. Die neue Regelung geht auf einen Beschluss der EU-Kommission zurück, die mit den Telekommunikationsunternehmen bezüglich der Roamingtarife eine  Einigung erzielt hat. Neuregelung Um eine Erhöhung der...
Weiterlesen

Kosten für Wohnungseinrichtung – bei doppelter Haushaltsführung gesondert absetzbar!

Doppelte Haushaltsführung Kosten, die aufgrund einer beruflich bedingten, doppelten Haushaltsführung entstehen, sind steuerlich als Werbungskosten (Betriebsausgaben) ansetzbar. Anerkannt werden dabei Kosten bis zu einer Höhe von 1.000,00 € monatlich – für die am Ort der ersten Tätigkeitstätte befindliche Unterkunft ((§ 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 5 Satz 4 EStG). Bisher war umstritten, ob dieser Betrag lediglich die Miete zuzüglich...
Weiterlesen