22 Dez 2017

Öffnungszeiten unserer Kanzlei über Weihnachten und Neujahr

Vom 27. Dezember bis 30. Dezember 2017 bleibt unsere Kanzlei wegen Wartungsarbeiten an unserer EDV-Anlage geschlossen. Ab dem 2. Januar 2018 sind wir in gewohnter Weise wieder für Sie da! Wir möchten uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit...

weiterlesen
15 Dez 2017

Steuer- und Sozialrecht – das ändert sich 2018

Geänderte Abgabetermine für Steuererklärungen Ab dem Veranlagungsjahr 2018 ändern sich die Abgabefristen für die Einkommensteuererklärungen. Diese können erstmals im Jahr 2019 für das Veranlagungsjahr 2018 bis zum 31. Juli abgegeben werden. Bisher war die Abgabefrist der 31. Mai. Wird die...

weiterlesen
08 Dez 2017

Lohn-Neuerungen zum Jahreswechsel

Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, nach Abschluss des Lohnkontos eine elektronische Lohnsteuerbescheinigung für jeden Arbeitnehmer bis zum 28. Februar 2017 an die Finanzbehörden zu übermitteln. In einem neuen Schreiben (vom 27.9.2017, IV C 5 - S 2378/17/10001) nimmt das Bundesfinanzministerium Stellung...

weiterlesen
30 Nov 2017

Aufbewahrungspflichten von Geschäftsunterlagen zum 31. Dezember 2017

Aufbewahrungsfristen zum 31. Dezember 2017 Selbständige, Gewerbetreibende sowie Unternehmer, die der Bilanzierungspflicht unterliegen, müssen alle elektronisch übermittelten Dokumente, die Geschäftskorrespondenz sowie Jahresabschlüsse und Lageberichte, Bücher, Bilanzen und Inventare mindestens sechs beziehungsweise zehn Jahre aufbewahren. Geregelt sind die Aufbewahrungsfristen in § 257...

weiterlesen
10 Nov 2017

EU-Kommission plant Reform der Mehrwertsteuer

Laut Angaben der EU-Kommission gehen den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union jährlich mehr als 150 Milliarden Euro an Steuereinnahmen verloren. Gründe dafür sind vor allem Betrug, Insolvenzen und Steuervermeidungen. Der Anteil am grenzüberschreitenden Steuerbetrug macht im Jahr etwa 50 Milliarden Euro aus, die den EU-Staaten entgehen. Aus...

weiterlesen
03 Nov 2017

Herstellungskosten oder Erhaltungsaufwand?

Wenn Vermieter nach dem Kauf in ihre Immobilie investieren, können Sie das beim jeweiligen Finanzamt angeben. Aufwendungen zur Erhaltung der Immobilie lassen sich in den meisten Fällen sofort geltend machen, bei Schönheitsreparaturen ist dies oftmals nur über einen langen Zeitraum...

weiterlesen
30 Okt 2017

Über den Dächern von Köln

Am 17. Oktober 2017 fand unser jährlicher Betriebsausflug statt. Dieses Jahr ging es hoch hinaus: über die Dächer von Köln. Ausflugsziel war eine Führung auf dem Kölner Dom. Dort angekommen, wurden wir von Herrn Hettinger in Empfang genommen. Mit dem Aufzug ging...

weiterlesen
27 Okt 2017

Immobilien – steuerfrei vererben?

Auch wenn mit einer Erbschaft immer ein Trauerfall einhergeht, träumt wahrscheinlich jeder davon, eine Immobilie zu erhalten, ohne Geld dafür bezahlen zu müssen. In Erbfällen fallen häufig hohe Steuern an. Es gibt jedoch Möglichkeiten, eine hohe Erbschaftsteuer zu umgehen. In...

weiterlesen
25 Jul 2017

Deutliche Steuermehreinnahmen für den Fiskus im Jahr 2016

Steuermehreinnahmen Jedes Jahr zur Jahresmitte werden von den obersten Finanzbehörden der Länder die Steuerstatistiken für das jeweils vorausgegangene Jahr veröffentlicht. Regelmäßig weist die Statistik beträchtliche Plusbeträge an Steuermehreinnahmen für die Finanzämter aus. Lohnsteuer Im Jahr 2016 mussten sich etwa 2,5 Millionen...

weiterlesen
13 Jul 2017

Sonderzahlungen für Minijobber

Erhält ein Minijobber einmalige Zahlungen, wie zum Beispiel Urlaubsgeld, so müssen diese Sonderzahlungen zu seinem Verdienst hinzugerechnet werden. Urlaubsgeld für Minijobber Ergibt sich aus der Summe aller laufenden Zahlungen und den Sonderzahlungen ein jährliches Entgelt von mehr als 5.400 €...

weiterlesen
« Ältere