05 Jul 2017

Mehr Lohngerechtigkeit mit dem Entgelttransparenzgesetz

Entgelttransparenzgesetz Im Mai 2017 hat der Bundesrat das neue Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen ( EntTranspG) , auch Entgelttransparenzgesetz genannt, gebilligt. Das Gesetz soll durch die neuen Transparenzregeln für mehr Lohngerechtigkeit sorgen und vor Allem die Gleichstellung von...

weiterlesen
26 Jun 2017

Neuregelungen für die Bereiche Arbeit und Soziales sowie Verbraucherschutz im Mai und Juni 2017

Zur Jahresmitte gibt es einige Änderungen, die für das Lohnbüro sowie für den Verbraucherschutz relevant sind. Diese Neuregelungen beziehen sich vor Allem auf die Bereiche Arbeit und Soziales, Gesundheit, Umwelt sowie die Bereiche Verkehr, Energie und Innere Sicherheit. Neuerungen beim...

weiterlesen
14 Jun 2017

Handynutzung im Urlaub – Änderung der Roamingtarife

Änderung der Roamingtarife Ab dem 15. Juni 2017 wird das Telefonieren mit dem Handy im Urlaub aus dem Ausland günstiger. Entsprechend dürfen für Telefonate in ausländischen Mobilfunknetzen  zukünftig nicht mehr Kosten anfallen, als für Telefonate im eigenen Netz. Die neue Regelung geht...

weiterlesen
01 Jun 2017

Kosten für Wohnungseinrichtung – bei doppelter Haushaltsführung gesondert absetzbar!

Kosten, die aufgrund einer beruflich bedingten, doppelten Haushaltsführung entstehen, sind steuerlich als Werbungskosten (Betriebsausgaben) ansetzbar. Doppelte Haushaltsführung Anerkannt werden dabei Kosten bis zu einer Höhe von 1.000,00 € monatlich – für die am Ort der ersten Tätigkeitstätte befindliche Unterkunft ((§...

weiterlesen
03 Mai 2017

Achtung Steuerfalle – Verkauf von privat genutzten Immobilien

Privat genutzte Immobilien Beim Verkauf von selbst genutzten Immobilien ist normalerweise keine Spekulationsfrist zu beachten. Für vermietete Objekte gilt die allgemeine Spekulationsfrist von zehn Jahren. Wenn beispielsweise zwischen Kauf und Verkauf weniger als zehn Jahre liegen, ist der Verkaufserlös zu...

weiterlesen
18 Apr 2017

Bewertung von Immobilen: Das Ertragswertverfahren

Es gibt unterschiedliche Ansätze für die Bewertung von Grundbesitz. Hier wird zwischen dem Sachwertverfahren, welches zum Beispiel bei selbstgenutzten Immobilien angewendet wird, und dem Ertragswertverfahren unterschieden. Das Ertragswertverfahren wird insbesondere bei der Bewertung von bebauten Grundstücken, bei denen der nachhaltig erzielbare Ertrag...

weiterlesen
14 Mrz 2017

Lohnsteuerpflicht- Strafzahlungen und Schadenersatz des Arbeitgebers

Strafzahlungen und Schadenersatz Häufig zahlt der Arbeitgeber, wenn ein Arbeitnehmer einen Schaden anrichtet. Oftmals werden auch Verwarngelder, die ein Arbeitnehmer wegen Falschparkens oder anderer Ordnungswidrigkeiten bezahlen muss, vom Arbeitgeber übernommen. Besteht ein Ersatzanspruch des Arbeitnehmers gegenüber dem Arbeitgeber, so zahlt...

weiterlesen
16 Feb 2017

Erhöhung der Umzugspauschale 2017

Im Allgemeinen können Kosten, die durch beruflich bedingte Umzüge entstehen, als Werbungskosten angesetzt werden (R 9.9. LStR-2015). Die Höhe der als Werbungskosten abziehbaren Umzugskosten richtet sich nach den im Bundesumzugskostengesetz (BUKG) festgelegten Beträgen. Neue Pauschbeträge Seit dem 1. Februar 2017...

weiterlesen
16 Feb 2017

Auslandsdienstreisen – Pauschalen 2017

Kosten, die für Verpflegung und Unterkunft bei betrieblich bedingten Auslandsreisen anfallen, können als Werbungskosten angesetzt werden. Jedes Jahr gibt die Finanzverwaltung die Pauschbeträge für Auslandsdienstreisen bekannt. Diese Beträge werden im Schreiben des Bundesfinanzministeriums (BMF) veröffentlicht. Für das Jahr 2017 erfolgte die...

weiterlesen
10 Feb 2017

Pflegereform 2017 – Neuerungen im Pflegestärkungsgesetz

Durch die Schaffung des zweiten und dritten Pflegestärkungsgesetzes hat die Bundesregierung den Grundstein für eine größere Individualität im Bereich der Pflege gelegt. Durch die Pflegereform 2017 gibt es einige Neuerungen. Wichtiger Bestandteil der Pflegereform sind zum Beispiel die neue Definition der...

weiterlesen
« Ältere